Fisch & Reptil 2019

Ricordeas Pflege

Ricordea Pflege

Ricordeas sind sehr robuste Tiere und benötigen nicht viel Pflege.

Die folgenden drei Grundregeln sollten Sie beherzigen, um möglichst viel Spaß an Ihren Ricordeas zu haben und ihre Farbpracht in vollen Zügen genießen zu können:

1. Ricordeas lieben eine mäßige bis ruhige Strömung im Aquarium.
2. ausgeglichenes Beleuchtungssystem z.B. T5 Lichtsysteme (blau & weiß / 1:1)
3. Phytoplankton teilweise auch Zooplankton als Futtermittel

Ricordeas werden niemals andere Lebewesen in Ihrem Aquarium angreifen. Sie lieben es, einander zu berühren! Sofern möglich, platzieren Sie Ihre Ricordeas in kleinen Gruppen.

Aus unserer täglichen Erfahrung heraus ist zu empfehlen, nach und nach die Lichtintensität beim Ein- und Ausschalten zu steigern bzw. herabzusetzen. Außerdem ist die Installation von Mondlicht ratsam. Dies führt dazu, dass sich Ihre Ricordeas prächtig hinsichtlich Größe und Farbigkeit entwickeln.

Wir verwenden Salz der von Preis Aquaristik mit einer Salinität von 34.